29

Sep

2021

Personalentwicklung

Werkstatt Personalentwicklung

Zielgruppe: 

Führungskräfte und Mitarbeitende aus Unternehmen/Organisationen, zu deren Aufgaben Personalentwicklung und Aus- und Weiterbildung gehören und die sich im fachlichen Austausch weiterentwickeln wollen

Ziele: 

Maßnahmen zur Personalentwicklung sichern im globalen Wettbewerb die Innovations- und Zukunftsfähigkeit von Unternehmen. Die Bedeutung einer bedarfsgerechten, an der Unternehmensstrategie ausgerichteten Personalentwicklung wird sich in den nächsten Jahren weiter erhöhen. Die Notwendigkeit, auf aktuelle Umweltveränderungen agil zu reagieren, stellt sich für alle Unternehmen, unabhängig von der Größe und Branche. Unternehmen spüren dies u.a. im Bemühen um geeignetes Fachpersonal. Aber auch das Umfeld, der Markt und die Kunden stellen höhere Anforderungen an Fach-, Sozial- und Methodenkompetenz der Fach- und Führungskräfte eines Unternehmens. Personalabteilungen sind also angehalten, erfolgreiche und nachhaltig wirksame Personalentwicklungskonzepte zu entwickeln, die diesen Herausforderungen angemessen begegnen.
Mit speziellen Angeboten und Aktivitäten bietet die Werkstatt Personalentwicklung eine Plattform, sich im Kollegenkreis zu informieren, auszutauschen, zu vernetzen und wichtige Kontakte für das eigene Business zu knüpfen. Getreu dem Motto „aus der Praxis – für die Praxis“ erhalten die Teilnehmenden Impulse, Anregungen und Unterstützung bei der Entwicklung und Umsetzung von PE-Konzepten, -Methoden und -Maßnahmen im jeweiligen Unternehmen.
Der Werkstatt stehen zusätzlich das Know-how der Bildungswerke der Wirtschaft und ihrer Partnerorganisationen als Impulsgeber zur Verfügung.

Inhalte: 

Themen und Inhalte werden gemeinsam mit den Mitgliedern ausgewählt und pro Werkstatttermin vereinbart.

Methoden: 

Moderierter Austausch, Fachvorträge, Diskussion, Gruppenarbeit, kollegiale Beratung,
„Schnupperangebote“ aus dem aktuellen Seminarprogramm

Sie können dieses Seminar jederzeit auch inhouse durchführen lassen, kontaktieren Sie uns!

Seminarnummer: 
08.03
Termin: 
29.09.2021
Ort: 
Bildungshaus Bad Nauheim
Kosten: 
640,00 €
(+ antlg. MwSt.) einschl. Seminargebühr, Lehrmittel und Verpflegung
Dauer: 
17.03.2021 + 30.06.2021 + 29.09.2021 + 01.12.2021 (1 x vierteljährlich 3,5 Stunden)
Stein2020

Ihr Kontakt

Lukas Stein
Koordinator Seminare
Tel: +49 6032 948-750