31

Mär

2021

Personalarbeit

Schwierige Gespräche führen – Gesprächsstrategien und rechtssichere Kommunikation für das Personalwesen

Zielgruppe: 

Geschäftsführer/-innen kleiner Unternehmen, Fach- und Führungskräfte in der Personalabteilung und Assistenz der Geschäftsführung

Ziele: 

  • Erfolgreiche Gesprächsführung in schwierigen Situationen
  • Sichere Kommunikation mit Arbeitnehmervertretungen, Mitarbeitenden und Führungskräften
  • Zielgenaue Gesprächstechniken, Moderation von Gesprächen
  • Sicherheit in juristischen Fragen

Inhalte: 

  • Die Rolle der Personalabteilung in Konfliktsituationen mit der Arbeitnehmervertretung, mit und zwischen Mitarbeitenden und Führungskräften
  • Konflikte ansprechen und schlichten
  • Fragetechniken und Moderationstools in Mehrpersonengesprächen
  • Gesprächstechniken und Gesprächsleitfaden
  • Was darf und was muss die Personalabteilung aus arbeitsrechtlicher Sicht in der Kommunikation beachten: AGG, Offenbarungspflicht, Auskünfte beim bisherigen Arbeitgeber, Bewerberfeedback, Auskunfts- und Rechenschaftspflichten, Verschwiegenheitspflicht, Krankengespräche, Vorbereitung und Übergabe von Er- und Abmahnungen, Kündigungen, Zeugnisse
  • Beteiligung und Mitbestimmung der Arbeitnehmervertretung
  • Rollenspiele zu typischen Konfliktsituationen im Personalbereich mit Videofeedback

Methoden: 

Kurze theoretische Inputs, Übungen, Fallbesprechungen

Sie können dieses Seminar jederzeit auch inhouse durchführen lassen, kontaktieren Sie uns!

Seminarnummer: 
09.03
Termin: 
31.03.2021 bis 01.04.2021
Ort: 
Bildungshaus Bad Nauheim
Kosten: 
735,00 €
(+ antlg. MwSt.) einschl. Einzelzimmer, Vollpension, Lehrmittel und ­Seminargebühr
Dauer: 
2 Tage
Stein2020

Ihr Kontakt

Lukas Stein
Koordinator Seminare
Tel: +49 6032 948-750