19

Mär

2020

Personalarbeit

Schwierige Gespräche führen für Personaler/-innen – Intelligente Gesprächsstrategie und rechtssichere Kommunikation

Zielgruppe: 

Geschäftsführer/-innen kleiner Unternehmen, Fach- und Führungskräfte in der Personalabteilung und Assistenz der Geschäftsführung

Ziele: 

  • Erfolgreiche Gesprächsführung in schwierigen Situationen
  • Sichere Kommunikation mit Arbeitnehmervertretungen, Mitarbeiter/-innen und Führungskräften
  • Zielgenaue Gesprächstechniken, Moderation von Gesprächen
  • Sicherheit in juristischen Fragen

Inhalte: 

  • Die Rolle der Personalabteilung in Konfliktsituationen mit der Arbeitnehmervertretung, mit und zwischen Mitarbeiter/-innen und Führungskräften
  • Konflikte ansprechen und schlichten
  • Fragetechniken und Moderationstools in Mehrpersonengesprächen
  • Gesprächstechniken und Gesprächsleitfaden
  • Was darf und was muss die Personalabteilung aus arbeitsrechtlicher Sicht in der Kommunikation beachten: AGG, Offenbarungspflicht, Auskünfte beim bisherigen Arbeitgeber, Bewerberfeedback, Auskunfts- und Rechenschaftspflichten, Verschwiegenheitspflicht, Krankengespräche, Vorbereitung und Übergabe von Er- und Abmahnungen, Kündigungen, Zeugnisse
  • Beteiligung und Mitbestimmung der Arbeitnehmervertretung
  • Rollenspiele zu typischen Konfliktsituationen im Personalbereich mit Videofeedback

Methoden: 

Kurze theoretische Inputs, Übungen, Fallbesprechungen

Sie können dieses Seminar jederzeit auch inhouse durchführen lassen, kontaktieren Sie uns!

Seminarnummer: 
09.04
Termin: 
19.03.2020 bis 20.03.2020
Ort: 
Bildungshaus Bad Nauheim
Kosten: 
735,00 €
(+ antlg. MwSt.) einschl. Einzelzimmer, Vollpension, Lehrmittel und ­Seminargebühr
Dauer: 
2 Tage

Lehrvideo Feedback geben

Lehrvideo Feedback

Ein konstruktives Feedback beschreibt eine Situation, anstatt sie zu bewerten und zu interpretieren. Wichtige Bestandteile von Feedback sind, das Schildern des beobachteten Verhaltens, das Beschreiben der Wirkung auf sich selbst und das Beschreiben des gewünschten Verhaltens des/der Feedbackempfängers*in.

Ihr Kontakt

Lukas Stein
Koordinator Seminare
Tel: +49 6032 948-750