08.04
Personalarbeit

Praxis der Entgeltabrechnung (Basisseminar)

Zielgruppe: 

Nachwuchskräfte aus den Bereichen Entgeltabrechnung, Personalabteilung, Finanzbuchhaltung mit wenigen oder keinen Vorkenntnissen

Ziele: 

Das Seminar informiert die Teilnehmer/-innen praxisnah über Arbeitsprozesse, die im Laufe eines Kalenderjahres in einer Entgeltabrechnung– periodisch oder einmalig – anfallen können. Da in vielen Betrieben ein Abrechnungssystem die monatliche Brutto-/Nettoberechnung vornimmt, fehlt oft das Verständnis und Hintergrundwissen für abrechnungsrelevante Vorgänge. Deshalb werden die einzelnen Bestandteile einer Verdienstabrechnung ausführlich erklärt. Die Teilnehmer/-innen sind am Ende des Seminars in der Lage, eine komplette Verdienstabrechnung zu erstellen.

Inhalte: 

  • Grundbegriffe der Entgeltabrechnung
  • Beitragsberechnung für laufendes und einmalig gezahltes Arbeitsentgelt, Märzklausel
  • Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall
  • Jahresarbeitsentgeltgrenze, DEÜV-Meldeverfahren
  • Abrechnung von geringfügig beschäftigten Mitarbeitern – Studenten, Schülern und Rentnern
  • Lohnsteuerabzug nach Monats- und Jahrestabelle (1/5 Regelung) mit Kirchensteuer und Solidaritätszuschlag, ELS + AM
  • Lohnsteuerpauschalierungsmöglichkeiten, Sachbezüge, steuerfreier Arbeitslohn, Lohnsteuer-Jahresausgleich
  • Aktuelle Gesetzesänderungen
  • Brutto-Netto-Berechnungen

Methoden: 

Vortrag, Fallbeispiele, Diskussion und Erfahrungsaustausch

Frank Neuhaus

Ihr Kontakt

Frank Neuhaus
Seminarleiter
Tel: +49 6032 948-750

08.04
Termin: 
13.09.2017 bis 15.09.2017
Ort: 
Bad Nauheim
Kosten: 
1.015,00 €
(+ antl. MwSt.) einschl. Einzelzimmer, Vollpension, Lehrmittel und ­Seminargebühr
Dauer: 
3 Tage
Ihr Kontakt: 

Frank Neuhaus
Tel.: +49 6032 948-750
Fax: +49 6032 948-117
E-Mail: f.neuhaus@bhbn.de