21

Jun

2021

Führungskompetenz, Spezialisierende Seminare für Führungskräfte

Laterale Führung – Führung ohne Vorgesetztenfunktion

Zielgruppe: 

Teamkoordinator/-innen, Projektleiter/-innen, Gruppensprecher/-innen, Facharbeiter/-innen, Mitarbeiter/-innen in Stabfunktionen

Ziele: 

In ihrer Funktion als Koordinator/-in und Wissensvermittler/-in benötigen Mitarbeitende neben guter fachlicher Qualifikation ein hohes Maß an methodischen und kommunikativen Kompetenzen. Die Akzeptanz bekommt der/die Koordinator/-in nicht durch Weisungsbefugnis, sondern nur durch das Vertrauen der Kollegen/-innen in seine/ihre Kompetenzen.
In diesem Seminar werden wichtige laterale Steuerungsinstrumente und Kommunikationstechniken vermittelt und in den Zusammenhang der eigenen betrieblichen Praxis gestellt. Sie lernen typische Rollenkonflikte zu bewältigen und haben die Möglichkeit, eine Standortbestimmung des eigenen Führungsverhaltens vorzunehmen und individuelle Entwicklungsschritte abzuleiten.

Inhalte: 

  • Rolle und Anforderungsprofil der Führung ohne Vorgesetztenfunktion 
  • Steuerungstechniken gezielt einsetzen – informieren, qualifizieren, moderieren, beteiligen, delegieren, kontrollieren
  • Wie kann ich die Leistungsbereitschaft von Mitarbeitenden beeinflussen?
  • Feedbackgespräche konstruktiv führen
  • Stärken und Antriebskräfte der Mitarbeiter/-innen erkennen und gezielt nutzen
  • Wie gewinne ich Akzeptanz im Umgang mit Kollegen/-innen?
  • Wie kann ich Qualität in Gruppenentscheidungen produzieren?
  • Was sind typische Konflikte und wie kann ich diese bewältigen?
  • Was kann ich tun, wenn Konflikte eskalieren?
  • Wie kann ich Arbeitsprozesse in Gruppen optimieren?
  • Was sind die eigenen Stärken und was sind Entwicklungsfelder?
  • Moderation von räumlich verteilten Gruppen
  • Transfersicherung

Methoden: 

Lerndialog, Einzel- und Gruppenarbeiten, Fallbeispiele

Sie können dieses Seminar jederzeit auch inhouse durchführen lassen, kontaktieren Sie uns!

Seminarnummer: 
01.07
Termin: 
21.06.2021 bis 22.06.2021
Ort: 
Bildungshaus Bad Nauheim
Kosten: 
735,00 €
(+ antlg. MwSt.) einschl. Einzelzimmer, Vollpension, Lehrmittel und ­Seminargebühr
Dauer: 
2 Tage

Lehrvideo Feedback geben

Lehrvideo Feedback

Ein konstruktives Feedback beschreibt eine Situation, anstatt sie zu bewerten und zu interpretieren. Wichtige Bestandteile von Feedback sind, das Schildern des beobachteten Verhaltens, das Beschreiben der Wirkung auf sich selbst und das Beschreiben des gewünschten Verhaltens des/der Feedbackempfängers*in.

Stein2020

Ihr Kontakt

Lukas Stein
Koordinator Seminare
Tel: +49 6032 948-750