25

Nov

2020

Assistenz und Sekretariat

Keine langweiligen E-Mails und Geschäftsbriefe mehr - Zeitgemäß und kundenorientiert formulieren

Zielgruppe: 

Alle, die schriftlich modern, kunden- und empfängerorientiert kommunizieren wollen

Ziele: 

Die tägliche Geschäftskorrespondenz per E-Mail und Geschäftsbrief ist die schriftliche Kommunikation zu Ihren Kunden/-innen und Geschäftspartner/-innen und damit eine wichtige „Visitenkarte" Ihres Unternehmens. In Zeiten des verschärften Wettbewerbs trägt sie nicht unerheblich zu seinem Corporate Identity-Image bei und ist Ausdruck der kommunikativen Umgangsformen.
Sie werden im Seminar unterstützt, kunden- und empfängerorientiert zu schreiben, erfahren die Neuerungen zur optischen Gestaltung und werden die Elemente des E-Mail- und Briefaufbaus strukturierend einsetzen. Sie erhalten Anregungen, zeitgemäß und modern zu formulieren und bekommen hilfreiche Tipps, die Sie sofort in die Praxis umsetzen können.

Inhalte: 

  • E-Mail-/Briefgestaltung (Corporate Design)
  • Bestandteile einer E-Mail und eines Briefes, Textgliederung und Aufbau
  • Die DIN 5008 im Überblick
  • Zeitgemäßer Mitteilungsstil (Corporate Identity)
  • Was hat sich geändert und warum?
  • Verständlich, empfängerorientiert und ansprechend formulieren
  • Vermeiden von Phrasen und unnötigen Füllwörtern
  • Flüssiger und freundlicher Briefstil
  • Aktuelle Rechtschreibung
  • Formulierungsgeschick
  • Der „schwierige" Textanfang / der kundenorientierte Textabschluss
  • Schreibgefühl und Einfühlungsvermögen bei Beschwerden und Reklamationen
  • Auf welche „Floskeln" sollten Sie verzichten?
  • Negative Mitteilungen und Absagen trotzdem „positiv" formulieren
  • Professioneller Umgang mit E-Mails
  • Top 13 der E-Mail-Regeln für Berufs- und Privatleben
  • E-Mail-Netiquette und Kultur im Unternehmen
  • Die wichtigsten Verhaltensweisen im täglichen Umgang mit E-Mails

Methoden: 

Kurzvorträge, Gruppen- und Einzelarbeiten, Übungen, Analyse und Neuformulierung der bisherigen Korrespondenz und weiterer Fallbeispiele

Sie können dieses Seminar jederzeit auch inhouse durchführen lassen, kontaktieren Sie uns!

Seminarnummer: 
14.03
Termin: 
25.11.2020
Ort: 
Kassel
Kosten: 
340,00 €
Dauer: 
1 Tag

Ihr Kontakt

Lukas Stein
Koordinator Seminare
Tel: +49 6032 948-750