12

Jul

2021

Führungskompetenz, Aus- und Weiterbilder, Online-Seminar

Intensiv-Workshop Alt und Jung - Kooperation statt Konflikt

Zielgruppe: 

Der Workshop richtet sich an Fach- und Führungskräfte, Projektleiter, Teamleiter, Geschäftsführer, Unternehmer sowie alle Personen, die in leitender Funktion tätig sind.

Ziele: 

Im Generationen-Mix treffen unterschiedliche Werte, Ziele und Haltungen aufeinander, die zu Spannungen führen und sich negativ auf die Stimmung und Leistung im Team sowie auf die Gesundheit der Teammitglieder auswirken können. Die Herausforderung für Unternehmen besteht darin, Maßnahmen zu ergreifen, um dieses Konfliktrisiko zu minimieren. Mehr denn je ist die Führungskraft als Konfliktmanager gefragt. Kommunikationsfähigkeit, eine gute Wahrnehmung und Menschenkenntnis sind wesentliche Bausteine für kompetentes Führen – wie auch Kenntnisse über Bedürfnisse und Fähigkeiten bestimmter Altersgruppen.

Im Workshop werden Möglichkeiten, Modelle und Methoden zur Konfliktbewältigung und Gestaltung von Führung in altersgemischten Teams vorgestellt und erörtert. Für schwierige Gesprächssituationen werden Lösungsmöglichkeiten aufgezeigt. Anhand von Beispielen aus dem Arbeitsalltag kann das eigene Führungsverhalten reflektiert, Handlungsspektrum erweitert und gemeinsam an individuellen Lösungen für die unternehmerische Praxis gearbeitet werden.

Der Workshop zielt darauf ab:

  • für unterschiedliche Altersgruppen/Alt und Jung zu sensibilisieren
  • die Zusammenarbeit positiv zu gestalten
  • Das eigene Konfliktrepertoire zu erweitern
  • Handlungsfähig zu werden
  • Ins Gespräch/in zu Austausch kommen

Inhalte: 

  • Demografischer Wandel und Arbeitswelt
  • Wie unterschiedlich ticken die Generationen der Babyboomer, x, y und z (Charakteristika, Haltung, Kompetenzen)
  • Konfliktsituationen in altersgemischten Teams erkennen, vorbeugen, meistern
  • Konflikte konstruktiv ansprechen
  • Die Führungskraft als Konfliktmanager im Generationenmix

Methoden: 

Live-Online-Seminar – die aktive Teilnahme der Teilnehmenden mit Kamera, Ton am PC oder Laptop ist Voraussetzung.

Termine

Technikcheck: 12.07.2021, 14:00-15:00 Uhr

Modul 1: 13.07.2021, 09:00-10:30 Uhr

Modul 2: 13.07.2021, 11:00-12:30 Uhr

Bemerkung:

Die Anmeldefrist läuft bis zum 07.07.2021.

Eine kostenfreie Abmeldung vom Live-Online-Training ist nur bis zu dieser Frist möglich.

Sie können dieses Seminar jederzeit auch inhouse durchführen lassen, kontaktieren Sie uns!

Seminarnummer: 
01.24
Termin: 
12.07.2021 bis 13.07.2021
Kosten: 
300,00 €
Dauer: 
2 x 90 Minuten + 60 Minuten Technikcheck am Vortag

Lehrvideo Feedback geben

Lehrvideo Feedback

Ein konstruktives Feedback beschreibt eine Situation, anstatt sie zu bewerten und zu interpretieren. Wichtige Bestandteile von Feedback sind, das Schildern des beobachteten Verhaltens, das Beschreiben der Wirkung auf sich selbst und das Beschreiben des gewünschten Verhaltens des/der Feedbackempfängers*in.

Appel2020

Niklas Appel

Berater Online-Seminare
Telefon: 
+49 (0) 6032 948-754