02

Sep

2021

Gesundheit im Unternehmen

Gesundheitscoaching im verarbeitenden Gewerbe – Gesund trotz hoher Arbeitsbelastung

Zielgruppe: 

Mitarbeitende im verarbeitenden Gewerbe, die aufgrund ihrer Tätigkeit regelmäßig körperlichen Beanspruchungen ausgesetzt sind und (deshalb) erfahren möchten, wie sie ihre Gesundheit erhalten und stärken können, Fachkräfte für Arbeitssicherheit

Ziele: 

Die Teilnehmenden erhalten einen fundierten Einblick in die Wechselwirkungen zwischen Gesundheit – Leistung – Arbeit. Sie lernen die zentralen Risikofaktoren und arbeitsbedingten Gesundheitsgefährdungen kennen und erwerben umfangreiches Wissen über Mittel und Wege, diesen Leiden vorzubeugen. Die Teilnehmenden werden dazu befähigt, ihre körperliche Leistungsfähigkeit unter sportwissenschaftlichen Prinzipien individuell und effektiv aufzubauen. Hierzu gehören z. B. Elemente der Rückenschule. Weiterhin vermittelt das Seminar fundiertes Wissen über die Mehrdimensionalität von Gesundheit, die neben körperlichen auch psychosoziale Aspekte umfasst. Entsprechend erkennen die Teilnehmenden, warum eine gestörte Beziehung zu Vorgesetzten bzw. Kollegen/-innen und/oder chronischer Stress häufig Ursache von Gesundheitsstörungen sein können.

Inhalte: 

  • Gesundheitsverständnis
  • Zusammenhänge zwischen Gesundheit - Leistung - Arbeit
  • Bio-psychosoziales Gesundheitsverständnis
  • Psychosoziale Ursachen von Muskel-Skelett-Erkrankungen
  • Prinzipien der Prävention und Gesundheitsförderung
  • Gesundheitsgefährdungen am Arbeitsplatz (Licht, Lärm, Schadstoffe u.v.m.)
  • Ergonomie am Arbeitsplatz
  • Psychosoziale Gesundheit (Mobbing, Kommunikation, Achtsamkeit)
  • Praxis Trendsportart
  • Gesundheitsverhalten (Risiken, Gefahren, Sport, Ernährung, Entspannung, Sucht, Schlaf)
  • Praxis Entspannungstechniken (Progressive Muskelrelaxation)
  • Lebensstiländerung
  • Grundlagen der Motivation und Verhaltensänderung
  • Willenskraft
  • MoVo-Coaching: Praktische Tipps und Empfehlungen

Methoden: 

Lehrvorträge, Diskussionen, Einzel- und Gruppenarbeiten, Aktivierungen, Erproben von Entspannungstechniken, Praxis einer Trendsportart

Sie können dieses Seminar jederzeit auch inhouse durchführen lassen, kontaktieren Sie uns!

Seminarnummer: 
06.15
Termin: 
02.09.2021 bis 03.09.2021
Ort: 
Bildungshaus Bad Nauheim
Kosten: 
735,00 €
(+ antlg. MwSt.) einschl. Einzelzimmer, Vollpension, Lehrmittel und ­Seminargebühr
Dauer: 
2 Tage
Stein2020

Ihr Kontakt

Lukas Stein
Koordinator Seminare
Tel: +49 6032 948-750