31

Mai

2021

Führungskompetenz, Spezialisierende Seminare für Führungskräfte

Führung in der Krise – Werte und Entscheidungen in schwierigen Zeiten

Zielgruppe: 

Führungskräfte aller Führungsebenen

Ziele: 

Das Jahr 2020 hat uns – mal wieder nach 2008 – gezeigt, dass Krisen von globalem Umfang nahezu alle Branchen und ihre Führungskräfte unvorbereitet treffen können. Hieraus resultieren Unternehmenskrisen, die anpackende, rasch wirkende und individuelle Lösungsansätze nötig machen.
Von heute auf morgen müssen Mitarbeitende in großem Stil „digital“ geführt werden, unterbrochene Lieferketten führen zum Produktionsstillstand oder interne Reiseverbote verhindern externe Geschäftstermine. Bei allen Unsicherheiten müssen im Krisenfall zusätzlich geübte Führungsmechanismen rasch überdacht, akzentuiert, standhaft kommuniziert und durchgehalten werden.

Inhalte: 

  • Einstimmen der Belegschaft auf notwendige Veränderungen in der operativen und strategischen Ausrichtung des Unternehmens
  • Das Umfeld systemisch anhand einer Stakeholderanalyse bearbeiten, förderliche und hemmende Faktoren erkennen und zügig bearbeiten
  • Die Dringlichkeit der Veränderung in der Kommunikation
  • Von Sorgen und Ängsten zu Widerständen, von Widerständen zu Konflikten, von Konflikten zu …? Auf die Reaktion der Führungskraft und das (transformationale) Führungsverhalten kommt es an
  • Gremien und Instrumente für das Bestehen in der Krise

Methoden: 

Ihre vertraulichen Fälle und Fragen stehen im Mittelpunkt. Wir arbeiten in einem intensiven, vertraulichen Rahmen in einer Kleingruppe mit Teilnehmenden aus unterschiedlichen Unternehmen. Konkrete Tools und praktisch anwendbare Techniken für den Alltag ergänzen den Intensiv-Workshop. Wir verzichten auf Powerpoint-Lehrvorträge und erarbeiten uns die Themen in kurzen Übungen, Theorieinputs und der gemeinsamen Falldiskussion.

Sie können dieses Seminar jederzeit auch inhouse durchführen lassen, kontaktieren Sie uns!

Seminarnummer: 
01.11
Termin: 
31.05.2021 bis 01.06.2021
Ort: 
Bildungshaus Bad Nauheim
Kosten: 
735,00 €
(+ antlg. MwSt.) einschl. Einzelzimmer, Vollpension, Lehrmittel und ­Seminargebühr
Dauer: 
2 Tage

Lehrvideo Feedback geben

Lehrvideo Feedback

Ein konstruktives Feedback beschreibt eine Situation, anstatt sie zu bewerten und zu interpretieren. Wichtige Bestandteile von Feedback sind, das Schildern des beobachteten Verhaltens, das Beschreiben der Wirkung auf sich selbst und das Beschreiben des gewünschten Verhaltens des/der Feedbackempfängers*in.

Stein2020

Ihr Kontakt

Lukas Stein
Koordinator Seminare
Tel: +49 6032 948-750