12

Nov

2020

Führungskompetenz

Die Führungskraft als Coach

Zielgruppe: 

Führungskräfte aller Ebenen, die ihr Führungs- und Förderungskonzept gegenüber Mitarbeiter/-innen im Austausch mit anderen weiterentwickeln wollen. Die Teilnehmer/-innen sollten bereits über Führungserfahrung verfügen und Interesse an einer Selbstreflexion haben.

Ziele: 

Komplexe Arbeitsanforderungen führen dazu, dass Führungskräfte (situativ) zunehmend die Rolle des Coaches (und Berater/-in) für ihre Mitarbeiter/-innen übernehmen (müssen). Coaching-Kompetenzen sind ein wesentlicher Schlüssel, um Mitarbeiter/-innen zu fördern, ihre Leistungsfähigkeit zu steigern und ihre Eigeninitiative auszubauen und damit deren Potentiale für den Erfolg und die Zukunft des Unternehmens zu erschließen. Die Teilnehmer/-innen entwickeln ein persönliches Konzept von Coaching für ihren Arbeitsbereich. Sie lernen die wesentlichen Elemente und Handlungsweisen des Coachings von Mitarbeiter/-innen. Sie üben konkrete Kommunikationsinstrumente ein und erleben die Wirkung dieser Vorgehensweisen. In diesem Workshop beschäftigen wir uns mit den konkreten Herausforderungen der Teilnehmer/-innen und erarbeiten die wesentlichen Qualitäten eines vom Coaching geleiteten Führungsansatzes.

Inhalte: 

  • Grundaspekte des Coachings als Führungskraft
  • Coaching-Elemente ganz praktisch
  • Lösungen selbst erarbeiten lassen
  • Die Wirkung von Haltung und Einstellung
  • Fragen und Verstehen statt Lösungen
  • Von Problemen zu Zielen
  • Stimulation von Leistung und Motivation
  • Eigene Impulse, Haltungen und Einstellungen in der Reflexion
  • Ansprüche an Coaching aus Mitarbeitersicht
  • Bearbeitung von Beispielen aus der Praxis der Teilnehmer/-innen

Methoden: 

Einzel- und Gruppenarbeit, Kurzinputs, Übungen, Feedback, kollegiale Beratung, Austausch

Sie können dieses Seminar jederzeit auch inhouse durchführen lassen, kontaktieren Sie uns!

Seminarnummer: 
01.10
Termin: 
12.11.2020 bis 13.11.2020
Ort: 
Bildungshaus Bad Nauheim
Kosten: 
735,00 €
(+ antlg. MwSt.) einschl. Einzelzimmer, Vollpension, Lehrmittel und ­Seminargebühr
Dauer: 
2 Tage

Lehrvideo Feedback geben

Lehrvideo Feedback

Ein konstruktives Feedback beschreibt eine Situation, anstatt sie zu bewerten und zu interpretieren. Wichtige Bestandteile von Feedback sind, das Schildern des beobachteten Verhaltens, das Beschreiben der Wirkung auf sich selbst und das Beschreiben des gewünschten Verhaltens des/der Feedbackempfängers*in.

Ihr Kontakt

Lukas Stein
Koordinator Seminare
Tel: +49 6032 948-750