05.03
Persönliche Kompetenzen

Argumentations- und Überzeugungstechniken - Die eigene Position klar und überzeugend vertreten

Bemerkung: 

Bei diesem Seminar ist die Teilnehmerzahl auf max. 8 Personen begrenzt.

Zielgruppe: 

Führungskräfte und Mitarbeiter/-innen aus allen betrieblichen Bereichen, die in ihrer beruflichen Praxis viel mit und zu Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, Kundinnen und Kunden oder Gruppen sprechen

Ziele: 

Die Fähigkeit, seinen eigene Standpunkt klar und überzeugend vertreten zu können, ist - neben der Fachkompetenz - für den beruflichen Erfolg entscheidend.

In diesem praxisorientierten Seminar lernen Sie die wichtigsten Argumentationstechniken kennen. Wie baue ich eine gute Argumentationslinie klar und schlüssig auf? Wie finde ich gute Argumente? Wie kann ich die Argumente der Anderen aufnehmen? Wie gehe ich mit Unterbrechungen um?

Für eine überzeugende Argumentation ist daneben auch die gelungene nonverbale Präsentation wichtig und die Fähigkeit, dem Gegenüber zuhören und Kommunikationssituationen einschätzen zu können. Noch wichtiger ist dies in der überzeugenden Konfliktkommunikation.

Mit Videounterstützung wird an allen Elementen der gelungenen Argumentation gearbeitet, mit Training der gewonnenen Kenntnisse und persönlichem Feedback.

Inhalte: 

  •  Wie baue ich eine Argumentation schlüssig auf?
  •  Wie kann ich mit meiner Körpersprache überzeugen?
  •  Wie kann ich wirkungsvoll Konflikte ansprechen?
  •  Wie kann ich mit „aktivem Zuhören“ mein Gegenüber besser erreichen?
  •  Mit welchen Fragetechniken kann ich Gespräche steuern?
  •  Wie kann ich mich in einer Gruppendiskussion gut positionieren?
  •  Zahlreiche Praxiseinheiten und Feedback zur Anwendung des Gelernten

Methoden: 

Theorie-Input, Kleingruppenarbeit, Einzelarbeit, Praxisbeispiele, Videosauswertung, Übungen und Feedback

Frank Neuhaus

Ihr Kontakt

Frank Neuhaus
Seminarleiter
Tel: +49 6032 948-750

05.03
Termin: 
12.11.2018 bis 13.11.2018
Ort: 
Bad Nauheim
Kosten: 
770,00 €
(+ antl. MwSt.) einschl. Einzelzimmer, Vollpension, Lehrmittel und ­Seminargebühr
Dauer: 
2 Tage
Ihr Kontakt: 

Frank Neuhaus
Tel.: +49 6032 948-750
Fax: +49 6032 948-117
E-Mail: f.neuhaus@bhbn.de